Kontakt

Tresore
Tresore

Dokumentenkassette


Eine Dokumentenkassette ist im Prinzip eine Geldkassette, wobei die Dokumentenkassette jedoch noch zusätzlichen Schutz vor Feuer bietet. Sie muss enorme Hitze aushalten können, ohne dass der Inhalt anfängt zu brennen. Grundsätzlich gibt es Dokumentenkassetten mit einer halben Stunde Feuerschutz (Baureieh KF) und die beliebte Baureihe F 2300 mit einer Stunde Feuerschutz und zusätzlichem Wasserschutz. Üblicherweise finden Dokumentenkassetten Anwendung im privaten Bereich, da die anfallende Menge an wichtigen Dokumenten überschaubar ist und nicht jeder einen Metallklotz (Dokumententresor) im Haus herumstehen haben möchte. Aber auch im gewerblichen Bereich, z.B. Transportgewerbe werden unsere Kassetten eingesetzt. Was Sie in Ihre Dokumentenkassette legen werden, wissen wir nicht, aber Versicherungspolicen, Zeugnisse oder auch Sparbücher, sowie Bargeld sind eine gute Wahl.

 
Baureihen der Sicherheitsstufe: kein zertifizierter Einbruchschutz
kein zertifizierter Einbruchschutz
Baureihe               Bild  Beschreibung    PDF
KF
Baureihe: KF

Dokumentenkassette der Modellreihe KF
kein zertifizierter Einbruchschutz
Versicherbarkeit Privat bis: Keine !
Versicherbarkeit Gewerblich bis: Keine !
Feuerschutz 30 Minuten UL-Feuerbeständigkeitstest
Preis ab: 66,- EUR inkl. MwSt.
KF Datenblatt PDF