Direkt zum Inhalt
  • Deposittresor HERFORD 17
    Deposittresor HERFORD 17
  • Deposittresor HERFORD 17 - Bild 2
    Deposittresor HERFORD 17 - Bild 2
  • Deposittresor HERFORD 17 - Bild 3
    Deposittresor HERFORD 17 - Bild 3
Zur Abbildung kommt Einwurftresor HERFORD 17
Auf dem Foto können teilweise Sonderausstattungen gegen Mehrpreis mit abgebildet sein.
PDF-Datei Symbol

Einwurftresor
HERFORD 17

Sicherheitsstufen: Sicherheitsstufe B nach VDMA 24992, Stand Mai 1995 S2 nach EN 14450
Außenmaße (Höhe x Breite x Tiefe in mm): 1.000 x 430 x 400 (412 mm mit Griff)
Innenmaße (Höhe x Breite x Tiefe in mm): 705 x 361 x 305
Gewicht: 110,0 kg
Grundpreis:869,37 € inkl. MwSt.
Gesamtpreis:
0,00 €
Kurzbeschreibung der Baureihe HERFORD

Deposittresor der Modellreihe HERFORD. Geeignet für eine maximale Depositgröße von 230 mm x 320 mm x 20 mm (HxBxT). Feuerhemmende Bauart, robuste Verriegelung und effiziente Rückholsicherung zeichnen diese Tresore aus. Außerdem können sie hervorragend versteckt werden, da sie für den Einbau in Büroschränke oder ähnliche Möbel geeignet sind.

Der Einwurftresor HERFORD 17 muss zur Erlangung der privaten und gewerblichen Versicherungseinstufung fachgerecht verankert werden.

Tresorart:
Einwurftresor 
Hersteller:
ISS 
Sicherheitsstufe:
Sicherheitsstufe B nach VDMA 24992, Stand Mai 1995 
S2 nach EN 14450 
Versicherbarkeit privat: üblich 40.000,- EUR
Versicherbarkeit gewerblich: üblich 10.000,- EUR
Außenmaße
(Höhe x Breite x Tiefe in mm):
1.000 x 430 x 400 (412 mm mit Griff)
Innenmaße
(Höhe x Breite x Tiefe in mm):
705 x 361 x 305
Türdurchgangsmaße
(Höhe x Breite in mm):
692 x 289
Verschluss: Doppelbartschloss mit 2 Schlüsseln,
Schlüssellänge: 65 mm
Rauminhalt (in Liter):77,5 l
Gewicht (in Kilogramm):
110,0 kg
Bezeichnung Außenmaße Innenmaße Rauminhalt Gewicht Preis (inkl. MwSt.)
Einwurftresor HERFORD 15 600 x 430 x 400 305 x 361 x 305 33.5 l 70,0 kg 757,75 €
Einwurftresor HERFORD 16 800 x 430 x 400 505 x 361 x 305 55.5 l 90,0 kg 852,22 €
Einwurftresor HERFORD 17 1.000 x 430 x 400 705 x 361 x 305 77.5 l 110,0 kg 971,47 €
Die Preise sind gültig bis: 31.12.2023
Einwurftresor der Modellreihe HERFORD, feuerhemmend, mehrwandig und sehr robust: Korpus 30 mm, Tür 55 mm, Türblatt 6 mm stark. Ein Rundbolzen-Riegelwerk sichert die Tresortür an 3 Seiten, auf der Scharnierseite befindet sich zusätzliche ein Hintergreifprofil. Türöffnungswinkel 90 Grad, Türanschlag DIN recht. Je 2 Bohrungen in der Rückwand und im Boden des Tresors dienen der fachgerechten Befestigung. Die 200 mm hohe Schublade mit Griffmulde, befindet sich auf der Frontseite des Tresors. Sie ist voll ausziehbar und leichtgängig, da sie auf Teleskopschienen montiert ist. Um das Deposit (Umschlag, Geldtasche o. ähnliches) einzuwerfen, muss zunächst die Abdeckung der aufgezogenen Schublade hochgeklappt werden. Die Schublade kann erst wieder geschlossen werden, wenn die Abdeckung wieder aufliegt. Eine Rückholung des Deposits ist daher nicht möglich. Außerdem sorgt ein gezacktes Abweisblech im Inneren des Tresors für zusätzliche Sicherheit. Die Einwurfschublade ist ausreichend für eine maximale Depositgröße von 230 mm x 320 mm x 20 mm (HxBxT). Zur serienmäßigen Ausstattung gehört je ein Doppelbartsicherheitsschloss der VdS-Klasse 1 mit zwei 65 mm langen Schlüsseln für die Tür und die Schublade. Einwurftresore der Modellreihe HERFORD haben den Vorteil, dass sie hervorragend vor unbefugten Blicken versteckt werden können, da sie für die Montage in einem Schrank geeignet sind. Ein weiterer Pluspunkt ist die Möglichkeit einer Sonderanfertigung (gegen Aufpreis) mit der Schublade rückseitig, seitwärts oder überstehend.

Der Einwurftresor HERFORD 17 muss zur Erlangung der privaten und gewerblichen Versicherungseinstufung fachgerecht verankert werden.

Anhang Größe
Einwurftresor_Herford.pdf 389.01 KB