Direkt zum Inhalt
  • Sicherheitstür ROM-LAZIO 01
    Sicherheitstür ROM-LAZIO 01
  • Sicherheitstür ROM-LAZIO 01 - Bild 2
    Sicherheitstür ROM-LAZIO 01 - Bild 2
Zur Abbildung kommt Sicherheitstür ROM-LAZIO 01
Auf dem Foto können teilweise Sonderausstattungen gegen Mehrpreis mit abgebildet sein.
PDF-Datei Symbol

Sicherheitstür
ROM-LAZIO 01

Sicherheitsstufen: Klasse 3 nach EN 1143-1 Grad 3
Brandschutzklassen: 30 Min. Feuerschutz / Brandschutz für Dokumente
Außenmaße (Höhe x Breite x Tiefe in mm): 1.800 x 900 x 300 (342 mm mit Griff)
Gewicht: 638,0 kg
Grundpreis:2.762,22 € inkl. MwSt.
Gesamtpreis:
0,00 €
Kurzbeschreibung der Baureihe ROM-LAZIO

Sicherheitstür der Modellreihe ROM-LAZIO. Ein qualitativ hochwertiges Produkt, dessen Funktion für Wertschutzräume nicht zu unterschätzen ist. VdS-zertifizierter Einbruchschutz (geprüft nach deutschen Testnormen) und 30 Minuten garantierte Feuersicherheit für Papier. Einbaufähig in Standard-Mauerwerk mit 300 mm Tiefe.

Tresorart:
Sicherheitstür 
Hersteller:
ISS 
Sicherheitsstufe:
Klasse 3 nach EN 1143-1 Grad 3 
Versicherbarkeit privat: 200.000,- EUR
Versicherbarkeit gewerblich: 100.000,- EUR
Brandschutzklasse:
30 Min. Feuerschutz / Brandschutz für Dokumente 
Außenmaße
(Höhe x Breite x Tiefe in mm):
1.800 x 900 x 300 (342 mm mit Griff)
Türdurchgangsmaße
(Höhe x Breite in mm):
1.694 x 742
Verschluss: Doppelbartschloss mit 2 Schlüsseln,
Schlüssellänge: 164 mm
Gewicht (in Kilogramm):
638,0 kg
Bezeichnung Außenmaße Gewicht Preis (inkl. MwSt.)
Sicherheitstür ROM-LAZIO 00 1.700 x 900 x 300 607,0 kg 2.778,74 €
Sicherheitstür ROM-LAZIO 01 1.800 x 900 x 300 638,0 kg 2.983,44 €
Sicherheitstür ROM-LAZIO 02 2.000 x 1.000 x 300 751,0 kg 3.324,61 €
Die Preise sind gültig bis: 31.12.2023
Sicherheitstür der Modellreihe ROM-LAZIO, geeignet für Standard-Mauerwerk mit 300 mm Tiefe. Kompakte, schwere Ausführung mit mehrwandiger Zarge (60 mm stark) und mehrwandiger Tür (130 mm stark) sowie einer Türaufkantung von 70 mm. Die 3-seitige Verriegelung erfolgt über ein Doppelbartsicherheitsschloss mit 2 Schlüsseln (164 mm lang) der VdS-Klasse 2. Ein Hintergreifprofil sichert zusätzlich die Scharnierseite. Die Tür hat hat innen keinen Griff und außen einen Hängegriff, 42 mm vorstehend. Statt des serienmäßigen Schlosses gibt es ein mechanisches Zahlenkombinationsschloss oder diverse Elektronikschlösser gegen Aufpreis. Hierzu zählt beispielsweise eine Variante mit zwei Tastaturen, wodurch eine Bedienung von außen und innen möglich ist. Zudem kann eine Verriegelungs-Blockierung eingebaut werden (ebenfalls gegen Aufpreis). Diese verhindert das Einsperren von außen und man kann von innen das Riegelwerk mechanisch blockieren. Der Türöffnungswinkel beträgt 180 Grad, der Türanschlag befindet sich DIN rechts. Auf Wunsch auch mit Türanschlag links, ohne Mehrkosten. Neben dem hohen, VdS-geprüftem Einbruchschutz, bietet die Modellreihe ROM-LAZIO zusätzlich zertifizierte Feuersicherheit von 30 Minuten für Papier. Diese Sicherheitstüren verfügen dafür über besondere Dichtungen und eine hochfeste Spezialbetonfüllung in den Wandungen. In der Zarge befinden sich je 4 Bohrungen seitlich und 2 Bohrungen oben, zur Verschraubung in der Wandöffnung. Aufgrund der Feuersicherheit muss die Zarge außerdem einbetoniert werden. Als Sonderausstattung sind Komponenten zum Anschluss an eine Einbruchmeldeanlage (EMA) erhältlich, wodurch sich der Versicherungswert verdoppeln kann. Bitte dazu Rücksprache mit der Versicherung halten. Der Einbau solcher EMA-Komponenten ist mit Mehrkosten verbunden (siehe Zubehör).
Anhang Größe
Sicherheitstuer_Rom_Lazio.pdf 240.46 KB