Direkt zum Inhalt
  • Wertschutzschrank ANTARES 900
    Wertschutzschrank ANTARES 900
Zur Abbildung kommt Wertschutzschrank ANTARES 900
Auf dem Foto können teilweise Sonderausstattungen gegen Mehrpreis mit abgebildet sein.
PDF-Datei Symbol

Wertschutzschrank
ANTARES 900

Sicherheitsstufen: Klasse 5 nach EN 1143-1 Grad 5
Brandschutzklassen: 60 Min. Feuerschutz / Brandschutz für Dokumente
Außenmaße (Höhe x Breite x Tiefe in mm): 1.880 x 1.105 x 720 (796 mm mit Griff)
Innenmaße (Höhe x Breite x Tiefe in mm): 1.725 x 955 x 475
Platz für DIN A4 Ordner: 55
Anzahl Fachböden inkl.: 4
Gewicht: 2.220,0 kg
Grundpreis:10.477,24 € inkl. MwSt.
Gesamtpreis:
0,00 €
Kurzbeschreibung der Baureihe ANTARES

Wertschutzschrank der Modellreihe ANTARES. Große, massive Schränke mit höchster Einbruchsicherheit und vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten. Unter anderem können hier zwischen 16 und 75 Aktenordner untergebracht werden (je nach Modell).

Der Wertschutzschrank ANTARES 900 muss zur Erlangung der privaten und gewerblichen Versicherungseinstufung fachgerecht verankert werden.

Tresorart:
Wertschutzschrank 
Hersteller:
Sicherheitsstufe:
Klasse 5 nach EN 1143-1 Grad 5 
Versicherbarkeit privat: Auf Anfrage !
Versicherbarkeit gewerblich: 250.000,- EUR
Brandschutzklasse:
60 Min. Feuerschutz / Brandschutz für Dokumente 
Außenmaße
(Höhe x Breite x Tiefe in mm):
1.880 x 1.105 x 720 (796 mm mit Griff)
Innenmaße
(Höhe x Breite x Tiefe in mm):
1.725 x 955 x 475
Türdurchgangsmaße
(Höhe x Breite in mm):
1.725 x 955
Verschluss: Doppelbartschloss mit 2 Schlüsseln,
Schlüssellänge: 180 mm
Platz für DIN A4 Ordner:55
Anzahl Fachböden inkl.:4
Rauminhalt (in Liter):782,5 l
Gewicht (in Kilogramm):
2.220,0 kg
Bezeichnung Außenmaße Innenmaße Ordner Rauminhalt Gewicht Preis (inkl. MwSt.)
Wertschutzschrank ANTARES 215 845 x 805 x 720 690 x 655 x 475 16 214.5 l 930,0 kg 6.198,47 €
Wertschutzschrank ANTARES 320 1.190 x 805 x 720 1.035 x 655 x 475 24 322.0 l 1.215,0 kg 7.161,84 €
Wertschutzschrank ANTARES 430 1.535 x 805 x 720 1.380 x 655 x 475 32 429.5 l 1.500,0 kg 8.428,89 €
Wertschutzschrank ANTARES 537 1.880 x 805 x 720 1.725 x 655 x 475 40 536.5 l 1.785,0 kg 9.847,78 €
Wertschutzschrank ANTARES 900 1.880 x 1.105 x 720 1.725 x 955 x 475 55 782.5 l 2.220,0 kg 11.771,72 €
Wertschutzschrank ANTARES 1030 Z 1.880 x 1.415 x 720 1.725 x 1.260 x 475 75 1,032.4 l 2.710,0 kg 14.638,78 €
Wertschutzschrank ANTARES 105 845 x 640 x 560 690 x 490 x 315 12 106.5 l 660,0 kg 5.205,90 €
Wertschutzschrank ANTARES 264 1.000 x 805 x 720 845 x 655 x 475 17 263.0 l 1.055,0 kg 6.552,27 €
Wertschutzschrank ANTARES 900 Z 1.880 x 1.105 x 720 1.725 x 955 x 475 55 782.5 l 2.260,0 kg 12.933,88 €
Die Preise sind gültig bis: 31.12.2023
Wertschutzschrank der Modellreihe ANTARES, extrem widerstandsfähig, mit vielfältigen Einsatzmöglichkeiten privat und gewerblich. Unter anderem auch als Zwischenlager für Werttransportdienste und Sicherungen von Bankschließfächern. Serienmäßig mit Doppelbartsicherheitsschloss (1 Schaft 180 mm lang / 2 Bärte) und einem mechanischem Zahlenkombinationsschloss ausgestattet. Der Tresor bietet ein hohes Maß an Sicherheit durch die 3-seitigen Flachriegel sowie die zusätzlichen starren Einheiten auf der Scharnierseite. Da die Türen 2 zusätzliche Notverriegelungen haben, wird das Öffnen bei einem Aufbruchsversuch noch erschwert. Türöffnungswinkel 180 Grad, so können Aktenordner bequem entnommen werden. Der Türanschlag befindet sich DIN rechts. Eine Änderung auf die linke Seite ist gegen Mehrkosten möglich. Durch die Vorrichtung zur Bodenverankerung, unter 1000 kg inkl. zugelassenem Verankerungsmaterial, bietet diese Baureihe eine hohe Standfestigkeit. Ebenfalls serienmäßig ist die Vorbereitung zum Anschluss an eine Einbruchmeldeanlage (EMA). Der Versicherungswert verdoppelt sich üblicherweise bei einem EMA-Anschluss. Die Baureihe ANTARES wird in graphitgrau RAL 7024 oder wahlweise in lichtgrau RAL 7035 geliefert.

Der Wertschutzschrank ANTARES 900 muss zur Erlangung der privaten und gewerblichen Versicherungseinstufung fachgerecht verankert werden.

Anhang Größe
Wertschutzschrank_Antares.pdf 329.92 KB